IMG 2800

Am 30. Juni 2000 wagte ich den Schritt in die Selbstständigkeit und gründete meine eigene Zimmerei.

Im Mai 2001 wurde dann ein richtiges Team daraus, als ich Daniel Dittes und Steffen Dittrich als Zimmerergesellen einstellte. Durch die Vergrößerung des Betriebes konnte ich im August 2002 Frau Christine Müller als Bürokraft einstellen.

Unsere geräumige Werkstatt wurde weiter ausgebaut und eingeweiht. 2009 begann dann der Bau des neuen Lagerplatzes.

Da der Nachwuchs für unser Handwerk eine wichtige Rolle spielt, begann 2013 bereits unser zweiter Lehrling Johann Herrmann eine Zimmererlehre in unserer Firma.

Bei unserer Arbeit legen wir großen Wert auf klassische zimmermannsmäßige Verbindungen wie z. B. Zapfenverbindungen und eine termingerechte sowie saubere Ausführung. Aber dennoch verschließen wir uns nicht dem Fortschritt. Regelmäßig investieren wir in moderne Maschinen, um die Arbeitsbedingungen meiner Mitarbeiter zu verbessern und die Arbeitsqualität noch effizienter zu gestalten.

Neue technische Verbindungen und Produkte eröffnen neue Möglichkeiten, und so bilden wir uns regelmäßig auf Messen und Meetings weiter, um eine bestmögliche Beratung unserer Kunden zu ermöglichen. Und können wir einmal einen Kundenwunsch nicht selbst erfüllen, arbeiten wir mit einer Reihe guter und zuverlässiger Fachfirmen zusammen, an die wir Sie dann guten Gewissens verweisen werden. Unser Unternehmen besteht ausschließlich aus ausgebildeten Zimmerern. Seit 01.02.2015 sind wir Mitglied der Zimmererinnung Chemnitz.

Ob groß, ob klein - vom Fachmann muß es sein!

Ihr Zimmermeister Torsten Hofmann

Mobil